Anfragen
Buchen
Kleinen Moment noch – der Inhalt wird geladen …

Kraft tanken in Südtirols Natur

Die Natur erwacht zu neuem Leben. Auch wir spüren es. Die neue Energie, die uns durchströmt. Und uns in die Freiheit der Wildnis treibt. Genau dafür bieten wir Ihnen das passende Rahmenprogramm. Dürfen wir vorstellen? Seiser Alm Balance – Naturerlebnisse in den Dörfern Seis am Schlern, Kastelruth, Völs am Schlern, Tiers am Rosengarten und auf der Seiser Alm.

Balance-Veranstaltungen im Schlerngebiet

Von Mai bis Juli finden wöchentlich verschiedene Veranstaltungen und Workshops statt. Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Für alle, die die Natur schätzen und lieben.

Als Gast des Sensoria Dolomites nehmen Sie an einem Großteil der Erlebnisse kostenlos teil. Eine Anmeldung im Tourismusverein reicht aus.

Seiser Alm Balance – im Einklang mit der Natur

Das Programm

Die Fünf Tibeter® – Kastelruth, Kofel

Balance für Alltag und Berg – 5 Übungen für mehr Stabilität

Unter Anleitung von Monika Malfertheiner erlernen Sie hier eine einfache Abfolge von fünf Übungen, die Körper und Geist gesund halten, genannt „Die Fünf Tibeter®“.

Termine: montags – 09.05., 16.05., 23.05., 30.05., 13.06., 20.06., 27.06.2022 von 7:30 bis 9:00 Uhr
Treffpunkt: Kastelruth, Dorfbrunnen im Ortskern
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 17:00 Uhr
Expertin: Monika Malfertheiner

Orthopädische Fußanalyse und richtige Ausrüstung – Kastelruth / Tiers am Rosengarten

Finden Sie die passenden Schuhe für Ihre Füße.

Rudi Brunner erstellt Ihre persönliche orthopädische Fußanalyse und verrät Ihnen Tipps für den perfekten Schuh. Sie werden merken, was für einen Unterschied der richtige Freizeit- und Sportschuh macht und wie sehr Ihr allgemeines Wohlbefinden von Ihren Füßen abhängt.

Termine: montags in Kastelruth – 09.05., 23.05., 20.06.2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr - Ausnahme: Dienstag, 07.06.2022 von 17:00 bis 19:00 Uhr
Montags in Tiers am Rosengarten: 16.05., 30.05., 13.06., 27.06.2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr
Treffpunkt: Kastelruth, Dorfbrunnen im Ortskern / Tiers am Rosengarten, Brunnenplatz im Ortskern
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Veranstaltungstag um 12:00 Uhr
Experte: Rudi Brunner

Alpines Waldbaden – Völs am Schlern, St. Konstantin

Aufatmen. Kraft tanken. Durchstarten.

Beim Waldbaden mit Monika Malfertheiner wird unser Immunsystem durch die ätherischen Düfte, die die Bäume aussenden gestärkt und unsere innere Ruhe gefördert. Wir können tiefenentspannt und mit neuer Frische in den Tag starten.

Termine: dienstags – 10.05., 17.05., 24.05., 31.05., 14.06., 21.06., 28.06.2022 von 9:00 bis 12:00 Uhr
Treffpunkt: Parkplatz vor dem Kirchlein in St. Konstantin
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 17:00 Uhr
Expertin: Monika Malfertheiner

Geführte Blumenwanderung auf der Seiser Alm

Die bunte Welt der Farben und Düfte

Die Wanderungen sind ein Muss für alle Liebhaber der außergewöhnlich artenreichen Blumenwelt der Seiser Alm: Ein Blütenparadies, wie es kaum ein zweites Mal auf der Welt anzutreffen ist.

Termine: dienstags – 10.05., 17.05., 24.05., 31.05., 07.06., 14.06., 21.06.2022 - Ausnahme: Donnerstag, 23.06.2022 von 9:30 bis 16:00 Uhr
Treffpunkt: Tourismusverein Seiser Alm, Compatsch
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 17:00 Uhr
Experte: Riccardo Insam

Morgenwanderung im Wald mit Holbmittog* – Tiers am Rosengarten

Der Wald und gesunde Ernährung als Quelle der Regeneration

Vom Ortskern in Tiers geht es über einen Höhenweg durch den Wald bis zum Ansitz Velseck, wo uns ein Holbmittog (*d.h. Halb – Mittag: spätes Frühstück bzw. Brunch) mit gesunden und regionalen Produkten erwartet.

Termine: mittwochs – 11.05, 18.05., 25.05., 08.06., 15.06., 22.06., 29.06.2022 und Donnerstag, 02.06.2022 von 8:30 bis 11:30 Uhr
Treffpunkt: Tiers am Rosengarten, Brunnenplatz im Ortskern
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag um 15:00 Uhr.
Experte: Egon Zuggal

Hausapotheke aus der Natur – Seis am Schlern

Kräuterwanderung und Herstellung eines natürlichen Pflegemittels

Nutzen Sie die kraftvolle Natur und stellen Sie unter Anleitung von unserer Kräuterexpertin Adelheid  Plattner Ihr eigenes Pflegemittel her, das Sie als besonderes Souvenir mit nach Hause nehmen können.

Termine: mittwochs – 11.05., 25.05., 08.06., 22.06.2022 von 13:00 bis 17:00 Uhr
Treffpunkt: Seis am Schlern, Dorfbrunnen im Ortskern
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag der Veranstaltung um 12:00 Uhr
Expertin: Adelheid Plattner

Mentaltraining & Grounding – Seis am Schlern

Mentale Gesundheit und das Wohlbefinden mit Hilfe der Natur steigern

Einfache Anwendungen aus der Achtsamkeitspraxis und dem Grounding (Erdung mit der Natur), sowie Übungen der Atemtechnik und mentales Training verschaffen Erholung für unser Gehirn und stellen eine enorme Quelle der Regeneration dar.

Termine: donnerstags – 12.05., 19.05., 26.05., 02.06., 09.06., 16.06., 23.06.2022 von 9:00 bis 12:00 Uhr
Treffpunkt: Seis am Schlern, Gartenanlage Mirabell Alpine Garden Resort & Spa
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag um 15:00 Uhr.
Expertin: Ruth Rieder

Belebendes Training im Laranzer Wald – Seis am Schlern

Einfache Übungen mit Einsatz des eigenen Körpergewichts

Der Laranzer Wald wird zum natürlichen Fitnessstudio und bietet alles was das Herz begehrt: frische Waldluft, Dolomitenpanorama und eine wahrhaft königliche Aussicht von der Königswarte.

Termine: freitags – 13.05., 20.05., 27.05., 03.06., 10.06., 17.06., 24.06., 01.07.2022 von 18:00 bis 19:30 Uhr
Treffpunkt: Seis am Schlern, Sportplatz Laranz (Parkplatz)
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Tag der Veranstaltung um 12:00 Uhr
Experte: Egon Zuggal

Morgenwalk mit Frühstück in der Natur – Völs am Schlern

Vom Parkplatz am Völser Weiher führt uns der Morgenwalk mit Rudi und Egon rund um den Huber- und Völser Weiher. Nach einigen abschließenden Dehnübungen erwartet uns ein reichhaltiges Frühstück am Völser Weiher.

Termine: samstags – 14.05., 21.05., 28.05., 04.06., 11.06., 18.06., 25.06., 02.07.2022 von 8:00 bis 10:00 Uhr
Treffpunkt: Völser Weiher, Infostelle Naturpark beim Parkplatz
Anmeldung: in den Informationsbüros bis zum Vortag um 15:00 Uhr
Experte: Rudi Brunner